Monatsübung – Löschmittel Schaum

Schaum als Löschmittel war das Thema der Monatsübung am 20. Juli.

Vom Übungsleiter BM Thomas Schausberger wurde den 21 anwesenden Übungsteilnehmern (aufgeteilt in 2 Gruppen) diverse Möglichkeiten eines Löscheinsatzes mittels Schaum vorgeführt. Mit den Schaumschnellangriffseinrichtungen von HLF und RLF wurde sowohl Mittelschaum als auch Schwerschaum produziert und die richtige Vorgehensweise bei einem Einsatz erklärt.

Auch die herkömmliche Schaumlöschmethode mit Einbau eines Zumischers wurde geübt. Ebenso wurde der Einsatz von Schaum als Netzmittel besprochen und der richtige Einbau der erforderlichen Geräte und die richtige Schaumdosierung erläutert.

Da ja Einsätze, wo das Löschmittel Schaum erforderlich ist, bei uns eher selten sind, ist es umso wichtiger, auch für solche Einsatzszenarien entsprechend geschult zu sein. Für alle Teilnehmer war diese Übung sehr interessant was sich auch an der aktiven Mitarbeit zeigte.

Ein herlicher Dank gilt unserem Feuerwehrausbilder Dominik Hahn, der diese Übung ausgearbeitet und auch entsprechend vorbereitet hat.

Kommentare sind geschlossen.