Monatsübung – Begehung im Waldviertlerhof

Bei einer weiteren Monatsübung am 16. März fand über Initiative unseres Ausbilders Dominik Hahn eine Begehung im Waldviertlerhof statt, an der 19 Mitglieder teilnahmen.

Vor Ort wurden wir von der Chefin Mag. Helene Mayerhofer und dem Seniorchef Johann Mayerhofer empfangen und auch entsprechend begrüßt.

Danach führte uns Helene durch den gesamten Hotelbereich und stand dabei auch für unsere Fragen mit wertvollen Auskünften zur Verfügung.

Obwohl der Waldviertlerhof eigentlich gegenüber unserem Feuerwehrhaus gelegen ist und das Haus uns allen bekannt ist, waren für viele Übungsteilnehmer sicher so manche Örtlichkeiten im Haus Neuland.

Helene und Hans zeigten uns sämtliche Fluchtwege, Stiegenhäuser Verbindungstüren zwischen Alt- und Neubau, Brandmeldeanlagen sowie die Liftanlagen und Elektroschaltkästen.

Für alle Übungsteilnehmer war diese Begehung äußerst interessant und konnten sicherlich sehr wertvolle Informationen eingeholt und mitgenommen werden.

Was wir alle hoffen ist natürlich, dass dies nur Informationen für uns waren und wir niemals im Ernstfall in diesem Haus intervenieren müssen.

Bedanken möchten wir uns auch für die tolle Verköstigung am Ende der Übung.

Kommentare sind geschlossen.