Klein-LKW Bergung

Datum: 18. Januar 2022
Alarmzeit: 6:27 Uhr
Alarmierungsart:
Art: T1 – Technischer Einsatz
Einsatzort: Bruderndorf
Mannschaftsstärke: 7
Fahrzeuge: HLFA 3, RLF-A 2000
Weitere Kräfte:


Einsatzbericht:

Am 18.01.2022 um 06.27 Uhr wurde die Feuerwehr Langschlag von Florian Niederösterreich per Pager und Blaulicht-SMS zu einer LKW-Bergung in Bruderndorf alarmiert.

Kurz darauf rückten 7 Mitglieder mit RLF und HLF 3 zum Einsatzort aus, da von der Feuerwehr Bruderndorf bereits über Funk 2 Seilwinden angefordert wurden.

An der Einsatzstelle in Bruderndorf konnte ein Kastenwagen vorgefunden werden, der auf einem Zufahrtsweg mit dem Heck links von der Fahrbahn abgekommen war, das rechte Vorderrad hing in der Luft und das Fahrzeug drohte umzustürzen.

Mit der Seilwinde des RLF konnte das Heck etwas auf die Fahrbahn gezogen und dadurch ein Umstürzen unterbunden werden. Schlussendlich konnte mit der Seilwinde des HLF 3 der Kastenwagen nach vorne herausgezogen werden.

Die Bergung erfolgte gemeinsam mit den Kameraden der Feuerwehr Bruderndorf.

Nach rund einer Stunde war der Einsatz beendet.

Kommentare sind geschlossen.